30 JAHRE
DIE FANTASTISCHEN VIER

Was am 7.7.1989 mit ihrem ersten Auftritt unter dem Namen Die Fantastischen Vier in Stuttgart Wangen seinen Anfang nahm, jährte sich gestern zum 30. Mal.

Bereits 1990 hatten Die Fantastischen Vier mit dieser neuen Ausrichtung einen Ruf als gute Liveband erlangt. 1991 schließlich folgte der Plattenvertrag.

„Jetzt geht’s ab“ und „Vier gewinnt“, die beiden ersten und wegbereitenden Alben der Band sind nun nach langer Zeit wieder als 180g Vinyl im neuen Merchandisingshop erhältlich.
Im Laufe des Jubiläumsjahres werden alle Studioalben und viele weitere Veröffentlichungen folgen.

Hier geht’s zum Shop!

Smudo zum Gründungsdatum:
„Ab diesem Moment übersetzten wir alles. Wirklich alles. Wir sagten nicht mehr „scratchen“, sondern „Platten kratzen“. Unsere Musik hieß natürlich nicht mehr Rap, sondern Sprechgesang. Es war eine Mission. Es diente unserer Selbstfindung.“